Unterkategorien anzeigen

Aktuelles

Fruchtige Sieben: Diese Packungen passen in jede Schultasche

3.02.2015

Das neue Angebot ist ideal für alle, die unterwegs einen geschmackvollen Durstlöscher bei sich haben wollen.

Bielefeld – Dem immer stärker werdenden Ruf nach Frucht- und Erfrischungsgetränken, die nicht nur Geschmack haben, sondern auch dem Wohlbefinden und der Gesundheit dienen, stellt das Bielefelder Getränke-Unternehmen Christinen Brunnen verstärkt auch 2014 vor und präsentiert aktuell ein neues Tee- und Fruchtsaft-Sortiment, das den Bedürfnissen des modernen, mobilen  und gesundheitsbewussten Verbrauchers entspricht. 

Ihr besonderes Qualitätsmerkmal: Sie sind im Gegensatz zu etlichen anderen Produkten auf dem Getränkemarkt alle ohne Konservierungsstoffe, ohne künstliche Farbstoffe und ohne künstliche Aromen hergestellt und zeichnen sich durch einen hohen Fruchtgehalt aus. Außerdem sind sie frei von Allergenen. Und weil Vielfalt bei Christinen groß geschrieben wird, kann sich jeder sein Lieblingsgetränk aus den Geschmacksrichtungen Orange, Apfel-Orange-Zitrone, Banane-Kirsch, Kirsch-Zitrone, Multivitamin sowie Eistee Zitrone und Eistee Pfirsich wählen.

Stevia anstelle von Zucker

Das neue Angebot ist ideal für alle, die unterwegs einen geschmackvollen Durstlöscher bei sich haben wollen. Die wiederverschließbare Tetra-Packung ist leicht in der Handhabung und passt in nahezu jede Tasche. Sie ist aber auch für gesundheitsbewusste Eltern gedacht, die ihren Kindern gerne Fruchtgetränke mitgeben wollen, aber bisher Sorge hatten, dass die Sprösslinge zu viele versteckte Kalorien zu sich nehmen. Diese Sorge ist bei den neuen Quick Drinks unbegründet, denn Christinen Brunnen setzt, wie auch bei vielen anderen Produkten des Hauses, auf die Süßung durch den pflanzlichen Zuckeraustauschstoff Stevia. Dessen Beigabe führt dazu, dass sich die Menge der Kalorien der Fruchtgetränke drastisch reduziert. Bei den fünf Quick Drink-Fruchtgetränken sind es 30 Prozent weniger Kalorien, als bei vergleichbaren Wettbewerbsprodukten, bei den Eistee-Sorten sogar 50 Prozent weniger. 

Die beiden Eistees sind zudem absolut koffeinfrei und beim Eistee-Zitrone kommt natürlicher Zitronensaft zum Einsatz anstelle von Citronensäure. Dies gilt auch für alle Christinen-Getränke, in denen natürlicher Zitronensaft für den guten Geschmack mit verantwortlich ist.

Ein hoher Qualitätsstandard gehört bei Christinen Brunnen zur Unternehmens- und Produktphilosophie. Deshalb gilt auch für die Quick Drinks wie für alle Getränke der Marke Christinen: Grundlage ist reines, natürliches Mineralwasser, das aus unberührten Gesteinsschichten in über 400 Metern Tiefe gewonnen wird.  
Christinen-Geschäftsführer Heß freut sich über die neue Produktlinie seines Hauses und plädiert an Eltern und Erziehungsberechtigte: „Achten Sie darauf, dass Ihr Kind die bestmögliche Flüssigkeits-Versorgung bekommt.  Zuckerhaltige Getränke sind auf Dauer für die Gesundheit ihrer Kinder schädlich.“ 

Die Handhabung der 0,5 l - Quick Drink-Tetra Paks ist sehr praktisch. Wieder verschließbar und wegen ihrer Umweltverträglichkeit pfandfrei sind sie ideal für unterwegs. Übrigens passen sie auch in fast jede Schultasche.   

Video überspringen